Samstag, 2. November 2013

November, Halloween, Allerheiligen...

Wenn man durch das fallende Laub spaziert, kann einem schon mal der Gedanke kommen, dass der beginnende November ein "fieser" Monat ist. Es wird kühler und dunkler, die Natur zieht sich zurück um zu Überwintern, manches stirbt. Noch wirkt das weihnachtliche Festtagsglitzern eher fern, und auch die Feiertage thematisieren das Thema "Tod", Allerheiligen, Allerseelen, der Totensonntag, oder auch das aus dem englischsprachigen Raum herübergeschwappte "Halloween".

In der Gedenkecke in unserem Garten leuchtete gestern Abend auch eine Laterne.

 
Wir sind nun neugierig auf den schwäbischen Zombie- Kurzfilm "Ombrenga", der gestern im Kino angelaufen ist. Regisseur Oliver Braun will laut Schwäbischer Zeitung das Horrorgenre ein wenig auf den Arm nehmen, lustig soll es werden, wir sind auf jeden Fall gespannt.
 
Davor gehen wir noch schön essen, man muss sich ja was Gutes tun, vor allem wenn es draußen allmählich ungemütlich wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für deine Nachricht! ♥