Sonntag, 15. Dezember 2013

3. Advent und Perspektive wechseln #14

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt einen schönen und gemütlichen Sonntag. Heute Vormittag waren wir in einem Backhaus beim Frühstücken, danach bin ich noch mit der Kamera spazieren gegangen, frische Luft und Licht tanken (was diese Woche nach der Arbeit immer zu kurz kam) und ein Foto für den schönen Perspektivenwechsel bei Lotta knippsen endlich wieder die Kamera in der Hand, juhuu!

In der Kürze der Zeit schlug ich einen Weg ein, den ich gut kannte, musste aber nach den ersten Bildern merken: Heute finde ich nichts bzw. es will nichts so recht "vor die Linse springen". Erst zurück auf dem Parkplatz fielen mir Wildrosensträucher mit rot schimmernden Hagebutten auf. Ich liebe ja Hagebutten, aber ich hatte sie auch schon sehr oft diesen Herbst vor der Linse gehabt. Meine Aufmerksamkeit erregte dann aber doch eine angepickte Frucht, vermutlich hatte sich hier kürzlich ein Weichfutterfresser wie eine Amsel oder ein Rotkehlchen bedient. Hagebutten sollen ja auch viel Vitamin C haben. Während mir die Gedanken so durch den Kopf gingen, hatte ich das erste Bild schon fertig.

Die halb aufgegessene Hagebutte soll ein wenig daran erinnern, welche Wege die Natur unter anderem gefunden hat, um über den Winter zu kommen. Die leuchtende Farbe vor dem winterlichen Braungrau und die "zerrissene" Struktur gefielen mir auch gut.



Im Garten blüht die Schneerose


Das "eingezuckerte" Gewächshaus gestern


Ich wünsche euch einen gemütlichen Adventssonntag!

Lieben Gruß

Bianca

Kommentare:

  1. Liebe Bianca, besonders das zerfressene Hagebuttenbild ist dir super gelungen! Wir hatte hier gestern zum ersten Mal auch ein bisschen Puderzucker im Garten:-)
    Ich wünsch dir einen schönen Restsonntag! Vielleicht magst du ja bei meiner Verlosung mitmachen?
    Liebste Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    auch mir gefällt dein erstes Bild am besten. Vielen Dank für deine netten Zeilen.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ja, gefällt mir richtig gut!!! Ganz lieben Dank fürs Mitmachen und eine schöne Woche! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bianca,
    Schnee gibt es im Moment nicht bei uns, da bin ich nicht böse. Die zerissene Hagebutte ist gut gelungen. Ich freue mich, das du ein neuer Follower bei mir bist.
    LG und noch einen schönen Abend
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. sehr gelungene Perspektivwechsel-Fotos, besonders das erste!
    eine angepickte Hagebutte - was für ein ungewöhnliches Motiv!
    wünsche dir einen schönen Wochenstart,
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca, wie immer hast du wieder wunderschöne Fotos gemacht! Die Hagebutte mit ihrem kräftigen Rot vor dem monochromen Hintergrund sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca! Wie immer sind deine Fotos wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca, wie immer hast du wieder wunderschöne Fotos gemacht! Die Hagebutte mit ihrem kräftigen Rot vor dem monochromen Hintergrund sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deine Nachricht! ♥