-->

Mittwoch, 8. Januar 2014

Glücksklee (Oxalis tetraphylla) selber ziehen (2)

Ein herzliches "Hallo" an meine neuen Leser- schön, dass ihr da seid! Ich freu mich auf die kommende Saison mit euch!

Der Glücksklee hat scheinbar über Nacht weiter zugelegt, ruck zuck geht das (Tag 3 nach dem Schlüpfen)


Habt einen schönen Tag!

Lieben Gruß,

eure Bianca

Kommentare:

  1. Hallo Bianca
    Deine Naturfotos gefallen mir sehr gut.
    Ich komme in Zukunfts öfters hierher um zu schauen ob du wieder welche gemacht hast.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Evelyn
      das freut mich sehr, habe mich auch bei dir eingetragen, die Philosophie, das Glück in selbst gemachten, vermeintlich einfachen Dingen zu finden, befürworte ich auch.
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  2. Liebe Bianca,
    das ist ein tolle Idee! Und deine Bilder sind bezaubernd! Bekommt man die Samen im Gartenmarkt?
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gina,
      das war ein Anzuchtset aus dem Discounter (Penny), müsste auch in Gartencentern zu haben sein- enthalten waren vier Zwiebeln und etwas Erde. Habe auf dem Familientreffen vor Silvester einige verschenkt (mit dem Hinweis, dass ihn Kinder nicht erreichen dürfen, er ist, soweit ich weiß schwach giftig)
      Lieben Gruß

      Löschen

Vielen lieben Dank für deine Nachricht! ♥