-->

Sonntag, 2. März 2014

Schneegloeckchen geteilt

Hallo ihr Lieben,

auch hier blühen die Krokusse


Da ich etwas angeschlagen war, wollte ich am Wochenende erst nicht in den Garten, habe dann aber doch noch zwei Schneeglöckchen-Nester geteilt. In diesem hier wuchsen knapp 15 Zwiebeln sehr eng an- und übereinander, diese habe ich sehr vorsichtig mitsamt der Pflanzen heraus gehoben.


Danach stach ich sieben kleine Pflanzlöcher in den Rasen und setzte je 2-3 Zwiebelchen mit Pflanze wieder vorsichtig hinein und schlämmte alles gut an.

Aus dem anderen Horst, den ich letzte Woche bei Aufräumarbeiten unter Gehölz gefunden hatte, entstanden auch drei kleine Nester.


Die wurzelnackten Rosen von der Baumschule sind nun auch da (Rosarium Uetersen und Louise Odier), sie "parken" noch im Wassereimer.


Das war es für diese Woche schon aus dem Garten, ich wünsche euch eine schöne und stressfreie Woche!

Liebe Grüße

Bianca

Kommentare:

  1. Hallo Bianca
    ist doch herrlich wenn man wieder was schönes im Garten machen kann, oder?
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina, ja, einfach nur herrlich :-)
      Freu mich schon so darauf, wenn endlich wieder alles anfängt zu wachsen.
      Hab einen guten Start in die Woche!
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  2. Liebe Bianca,
    wie schön, wieder von dir zu lesen. Hatte dich schon vermißt!
    Zur Zeit entdecke ich auch Schneeglöckchen überall.
    Vielleicht gibt es dieses Jahr besonders viele?
    Ich wünsche dir eine entspannte, frühlingshafte neue Woche.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dich auch, liebe Claudia :-(
      Mir war alles ein bißl zuviel diese Woche.. bin auf die nächste Woche gespannt.
      Einen guten Start und viele liebe Grüße!

      Löschen
  3. Hach ja, der Frühling kommt, und es tut gut etwas im Garten tun zu können, gell? Nächstes Jahr im neuen Garten werde ich mir auch Schneeglöckchen teilen, ich fand welche in einem Gebüsch beim Feld:-) Dein Krokuss-Header ist klasse!
    Hab eine feine Woche!
    LG Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gina,
      bin schon so gespannt auf euren Garten, drücke so die Daumen, dass alles gut klappt!
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  4. Hallo Bianca, wunderschön sind Deine Krokusse. Schneeglöckchen lassen sich ohne Probleme teilen. Sie können sich zusätzlich aussäen. Dann wirst Du im nächsten Jahr staunen, wie sehr sie sich vermehrt haben.
    Die neuen Rosen sind Prachtexemplare. Solche kräftigen Pflanzen erhält man nur vom Züchter direkt. Ich freue mich jetzt schon auf Deine Bilder von Rosenblüten.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ingrid!
      Ich freue mich auch schon sehr auf die Blüten. Da ich mehrere Discounterrosen gepflanzt hatte letztes Jahr, wollte ich für zwei Projekte nun gerne mal auf Rosen vom Züchter zurück greifen. Louise Odier wird als Blickfang an der zukünftigen Sitzecke gepflanzt. Die Rosarium ist für einen Rosenbogen gedacht, der den Gartenweg einrahmt. Man sagt ihr ja einige gute Eigenschaften nach, bin gespannt!
      Hab einen guten Start in die Woche!

      Löschen
    2. Rosen vom Züchter kannst Du nicht mit Discounter-Rosen vergleichen. Bei mir im Garten kann ich den Unterschied sehen. Rosarium und Louise Odier kenne ich nicht aus eigener Erfahrung. Das sind aber tolle Rosen, an denen Du bestimmt viel Freude haben wirst.
      Bei mir wird dieses Jahr eine Rose Nostalgie einziehen.
      LG Ingrid

      Löschen
    3. Danke Ingrid für die Einschätzung- manche Discounterrosen haben mich positiv überrascht, andere blieben klein und wollten einfach nicht so richtig. Dann bin ich mal auf das Wuchsverhalten dieser Rosen gespannt.
      Die Nostalgie hat mich auch mal gereizt, mir ist dann mal beim Einkaufen im Baumarkt zufällig die Antike 89 in den Wagen gehüpft. Obwohl sie zweifarbig ist, sieht sie blühend aber doch ganz anders aus als die Nostalgie. Freu mich schon auf deine Bilder.
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  5. Liebe Bianca,
    ich hoffe Du fühlst Dich ein wenig besser. Deine Schneeglöckchen werden sicher im nächsten Jahr überall erblühen. Deine Rosen sind schon da? Ich warte gespannt auf mein Paket denke aber, dass es erst Ende März - Anfang April geliefert wir. Ich freu mich schon drauf. Meist blühen selbst die " kleinen " schon im ersten Jahr sehr ausgiebig.

    Liebe Grüße und eine erholsame Woche

    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alexandra,
      danke, es geht gut, ja, die Rosen kamen Ende Februar an, laut Rechnung sollen die vorgemerkten Stauden später geliefert werden. Das hört sich gut an, dass die Kleinen meist auch schon im ersten Jahr loslegen, mit den Discounter- und Baumarktrosen waren die Erfahrungen ja relativ unterschiedlich. Fange gerade erst an, Historische Rosen zu entdecken, das kann ja noch was werden, lach.
      Wünsche dir eine schöne Woche, viele liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
    2. Liebe Bianca,
      eine kleine Warnung, historische Rosen machen süchtig! Mich hat´s schon erwischt :-)).

      Liebe Grüße Alexandra

      Löschen
    3. Das kann ich mir vorstellen :-) allein schon das Foto vom Gemüsegarten war ein Traum :-) freu ich mich schon auf Berichte von deinen Rosen- Schätzen :-) ... liebäugel gerade mit Charles de Mills.. schnell den Shop wegklicken
      Ganz liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
    4. Ich bestelle meine Rosen bei Schultheis, ein Blick lohnt!

      Liebe Grüße Alexandra

      Löschen
    5. Danke für den Tipp, liebe Alexandra!

      Löschen
  6. Liebe Bianca,
    ja, die Daumen drücken wir uns gegenseitig! Bei dir ist es ja auch schon Frühling ... wie wunderschön!
    Sonnige Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      dann muss es jetzt einfach gut werden :-)
      am Wochenende sind bei uns steigende Temperaturen vorher gesagt, freu.
      Hab eine schöne Woche!
      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
  7. Die Schneeglöckchen habe ich bisher nach dem Einziehen versetzt.
    Deine Methode werde ich auch mal ausprobieren.

    beste Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deine Nachricht! ♥